Schichtsalat auf mexikanisch schon probiert?

…diesen tollen Schichtsalat hat vor einigen Wochen eine Kurskollegin mitgebracht und bereits damals hätt‘ ich mich am liebsten in diesen g’schmackigen Salat hinein legen können. Die Kombination mit den knusprigen Nachos sind das Highlight daran.

Einfach zum Zubereiten ist er auch. Dieses Mal habe ich ihn in eine große Schüssel geschichtet und in zwei weitere kleinere Gläser, die kleineren sind ideal zum Mitnehmen für den nächsten Tag in die Arbeit oder falls der Besuch doch noch Platz hat im Magen, hat man noch einen Nachschlag parat 😉

Rezept:

1 Packung Nachos
1 Becher Sauerrahm
4 EL Joghurt
1 Knoblauchzehe
3 große Tomaten
1 Dose Mais
250 g Faschiertes
1 Zwiebel
1 Stk. grüner Salat
1 Avocado
Salz & Pfeffer

Zuerst geschnittenen Zwiebel in etwas Öl anschwitzen und Faschiertes dazugeben und durch braten. Danach Pfanne auf die Seite stellen, damit die Masse auskühlt.

Soße: Sauerrahm,  Joghurt, gehackter Knoblauch und Salz vermischen, auf die Seite stellen und durchziehen lassen.

Avocado entkernen und enthäuten und in kleine Stücke schneiden, Tomaten in Scheiben schneiden und den Salat in kleine Stücke zupfen.

Nun alles nach der Reihe in eine Schüssel schlichten: Salat, Avocado, Faschiertes, Mais, Tomatenscheiben und zuletzt die Soße darüber geben. Nachos mit den Händen in grobe Stücke brechen und über den Salat geben. (die Nachos unbedingt erst kurz vor dem Essen hinzugeben, die werden ansonsten letschad*).

¡Que aproveche!

*letschad = wenn Lebensmittel weich bzw. zäh werden

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Hach wie ich den liebe!
    xo & liebste Grüße
    Sina von https://CasaSelvanegra.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s