Geschenk gesucht?

…Brot&Salz wurde schon jeher gerne verschenkt zu verschiedensten Anlässen. Bei einem Einzug in ein neues Haus oder in eine Wohnung, aber auch zur Hochzeit. Ebenso für „willkommene“ Gäste, wie ich bei Wikipedia gelesen habe 😉 Ich finde eine schöne Geste.

Aber warum wird dieser Brauch gepflegt? Nun, es gibt einige Theorien dazu. In vielen Kulturkreisen galten Brot und Salz als Grundnahrungsmittel schlechthin und mit diesem Geschenk wünscht man eben den Beschenkten eine Zukunft im Wohlstand. Zudem war früher Salz sehr kostbar, es wurde damals (wie auch heute) zur Konservierung von Lebensmitteln genutzt und sicherte somit auch eine Versorgung in schlechten Zeiten.

Brot zum selber backen könnt ihr toll vorbereiten und verschenken.

Was ihr dazu benötigt:

1 Flasche oder auch ein Rexglas (sollte ca. 1 Liter umfassen)
3/4 kg Vollkornmehl
2-3 Hände voll Kürbiskerne
4 EL Leinsamen
1 Päckchen Trockenhefe
Salzstreuer+Salz

Mehl mit Trockenhefe und 1 TL Salz vermengen und die erste Hälfte in euer Gefäß schlichten – danach wie am Foto (oder wie es euch gefällt) alles weitere hinzugeben und immer wieder dazwischen mit einem Löffel fest runter drücken. Ich gebe die Kürbiskerne gerne erst oben am Schluss dazu, da ich so die Flasche soweit auffüllen kann, bis es schön voll aussieht. Zuletzt noch mit bunten Kordeln oder Anhänger dekorieren

Für die Backanleitung folgendes auf einem Anhänger vermerken:

Zur Brotmischung 600 ml lauwarmes Wasser hinzufügen und ordentlich durchkneten. Danach den saftigen Teig bei 190°C Ober- & Unterhitze in einer eingefetteten Kastenform 45 min. backen. Und fertig ist das Frühstücks- oder Jausenbrot. 🙂

Schönes Verschenken!

 

 

Advertisements

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das sieht so toll aus! Und wie hübsch du das ganze gestaltet hast. Wirklich süß 🙂
    Ich finde das ist nicht nur ne gute Alternative zu „Brot und Salz“ sondern auch zum klassischen Kuchen im Glas.
    Lieben Gruß
    Jenny

    Gefällt mir

    1. marlies sagt:

      Danke Jenny 🙂 Stimmt, Kuchen im Glas ist auch besonders toll 🙂 Liebe Grüße zu dir.

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Marlies,
    was für eine tolle Idee und vor allen Dingen total hübsches Bild mit der Beschriftung!
    Das gefällt mir richtig gut 🙂
    Liebe Grüße, Kristina

    Gefällt mir

    1. marlies sagt:

      Hey, danke 🙂 Das freut mich total, Kristina 🙂 LG Marlies

      Gefällt 1 Person

  3. Schöne Idee 🙂 ! Liebe Grüße Daniela

    Gefällt 1 Person

    1. marlies sagt:

      Danke, Daniela 🙂 lG aus dem Norden von OÖ 🙂 Marlies

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s